Grossratswahlen 2018

Tanja Bauer (neu) und Daniel Wildhaber (bisher) danken allen Wählerinnen und Wählern für Ihre Unterstützung und fühlen sich geehrt, im Grossen Rat mitwirken zu dürfen. Das Parlament jedoch rutschte ein wenig nach links: Mit 5 zusätzlichen Sitzen und der stärksten Steigerung der Wähleranteile ist die SP die grosse Gewinnerin der Wahlen. Die SP engagierte sich in den letzten Monaten stark gegen die Sparmassnahmen im Sozial-, Bildungs- und Gesundheitsbereich. Ausserdem konnte die SP ihren Frauenanteil weiter ausbauen, der im Grossen Rat mit 35,6 Prozent so hoch ist wie noch nie.

Flyer für Daniel Wildhaber und Tanja Bauer.

Politische Standpunkte und Vorstösse

Die SP setzt sich für Chancengerechtigkeit und für die Umwelt ein. Gerechte und ökologische Gesetze sind auch meine politischen Anliegen. Ich bin SP-Mitglied, weil mich Politik und Menschen interessieren, weil mir diese Arbeit Freude bereitet, weil ich hoffe, etwas Positives im Sinne der Chancengerechtigkeit und für die Umwelt und somit für die Menschen bewirken zu können.
  • Bildungspolitik
  • Familienpolitik
  • Wirtschaft und Gesellschaft
SP Symbolbild

Weiteres zu meiner Person

Politik

  • SP Rubigen
  • Grossrat
  • Mitglied Justiz­kommission und Bildungs­kommission
  • Mitglied Schul­kommission Gymnasium Bern Kirchenfeld
  • Mitglied Geschäfts­leitung SP Bern-Mittel­land

Berufsverband

  • Bildung Bern
  • Präsident Fraktion Schul­leitungen Bildung Bern
  • Mitglied Gewerkschaftliche Kommission
  • Mitglied Delegierten­versammlung

Mitgliedschaften

  • OK Gewerbe trifft Schule Aaretal
  • Verein Kinder- und Jugend­arbeit Aaretal

Freizeit

  • Pflege von Freundschaften
  • Lektüre
  • Bewegung
Medien

Kontakt